Finde deinen Traumberuf im Handwerk
Finde den Handwerker
in deiner Nähe

Mein Traumberuf:

Wähle deinen Bezirk:

Geografische Suche Pustertal Vinschgau Burggrafenamt Wipptal Brixen, Klausen Unterland Bozen, Salten Schlern, Gröden

Alle Bezirke »

Steinmetz

Die hauptsächliche Berufsausübung der Steinmetze/Steinmetzinnen besteht in der Bearbeitung von Natur- oder Kunststein zum Zwecke der Herstellung von Fassaden oder Innenwänden, Bögen, Pfeilern oder Portalverkleidungen, von Heizkörper- und Kaminverkleidungen, Fensterbänken, Einrichtungsgegenständen wie Tischen, Wassertrögen und Pflanzentrögen oder etwa auch in der Herstellung von Grabsteinen, Grüften, Grabeinfassungen.

Im Unterschied zum Beruf SteinbildhauerIn, der die künstlerische Steinbearbeitung bezeichnet, ist der Beruf SteinmetzIn auf die handwerkliche Ausführung von Werken in Stein gerichtet. SteinmetzInnen arbeiten vorwiegend nach Vorlagen. Nach diesen fertigen sie Werkzeichnungen und Schablonen an. Es folgt die Übertragung auf den Stein und die Bearbeitung desselben. Das ist oftmals eine körperlich recht anstrengende Tätigkeit geblieben, wenngleich zahlreiche technische Hilfsmittel zur Verfügung stehen. Hammer (Schlegel) und Meißel sind die Hauptwerkzeuge. Dazu kommen noch Spitzeisen, Trennscheiben, Schleif-, Polier-, Steinfräs-, Steingraviermaschinen, Hebewerkzeuge und Gerüste.

Außerdem entwerfen Steinmetze/Steinmetzinnen Inschriften und Symbole für Grabsteine und Gedenktafeln, gravieren diese und färben oder vergolden sie. Sie sind auch bei der Restaurierung alter Steinbauten, z. B. von Kirchen, Schlössern, Denkmälern, beteiligt.

Bei ihrer Arbeit eignen sich Steinmetze/Steinmetzinnen eingehende Kenntnisse über die verschiedenen Natursteine und Kunststeine an und verfügen über ein umfassendes Wissen über deren Eigenschaften, ensprechend den Einsatzmöglichkeiten in den verschiedenen Bereichen.

Berufsanforderungen,
Berufe mit ähnlichen Tätigkeiten

Berufsanforderungen

Geschickte Hände und handwerkliches Interesse, gutes Vorstellungsvermögen, Beobachtungsgabe und Formensinn, Geduld und Ausdauer, gestalterische Fähigkeit

Berufe mit ähnlichen Tätigkeiten

SteinbildhauerIn

Berufsausübung,
Arbeitsmöglichkeiten

Privatwirtschaft

Steinmetzbetriebe;
Arbeit in einem steinverarbeitenden Betrieb;
Betätigung im Bereich Steinvermarktung/Beratung.

Selbstständige Tätigkeit

Eröffnung eines eigenen Betriebes
Voraussetzung dafür ist die Eintragung bei der Handelskammer, die über die beruflichen Voraussetzungen informiert: http://www.handelskammer.bz.it

Kontaktadressen und weitere Informationen:

Berufsgemeinschaft der Steinmetzen/Steinbildhauer im Landesverband der Handwerker

Mitterweg 7 - Bozner Boden, 39100 Bozen | T 0471 / 32 32 00

info@lvh.it · www.lvh.it

Amt für Lehrlingswesen und Meisterausbildung

Dantestraße 11, 39100 Bozen | T 0471 / 41 69 80

lehrlingswesen@provinz.bz.it · www.provinz.bz.it/berufsbildung

Berufe

LVH - APA