Finde deinen Traumberuf im Handwerk
Finde den Handwerker
in deiner Nähe

Mein Traumberuf:

Wähle deinen Bezirk:

Geografische Suche Pustertal Vinschgau Burggrafenamt Wipptal Brixen, Klausen Unterland Bozen, Salten Schlern, Gröden

Alle Bezirke »

Weber

Sie weben in abgestimmten Farben und mit besonderem Sinn für die Struktur und für die Eigenart verschiedener Materialien (Seide, Baumwolle, Leinen, Wolle) Bild-, Wand- oder Bodenteppiche, Decken, Dekorations- und Kleiderstoffe.

Das Handweben umfasst in etwa folgende Arbeitsabläufe: Beratung der Kundschaft mit Skizzen, Material- und Farbmustern, Entwickeln und Gestalten von Entwürfen nach eigenen Ideen und nach den Vorstellungen der Kundschaft, Kostenvoranschlag, Erstellen eines Webbriefes (Länge, Breite und Gewicht des fertigen Stoffes, Berechnung von Kett- und Schussfäden) und das Weben selber.

HandweberInnen sind KunsthandwerkerInnen, die auf traditionsreiche Muster zurückgreifen oder eigene Muster entwerfen. Sie arbeiten fast ausschließlich sitzend an Handwebstühlen.

Berufsanforderungen,
Berufe mit ähnlichen Tätigkeiten

Berufsanforderungen

Handwerkliches Geschick, Zeichen- und Gestaltungsgabe, Vorliebe für selbstständige Arbeit, Kreativität

Berufe mit ähnlichen Tätigkeiten

StrickerIn

Berufsausübung,
Arbeitsmöglichkeiten

Privatwirtschaft

Handwebereien, größere Textilbetriebe, Webereien

Selbstständige Tätigkeit

Eröffnung eines eigenen Betriebes
Voraussetzung dafür ist die Eintragung bei der Handelskammer, die über die beruflichen Voraussetzungen informiert: http://www.handelskammer.bz.it

Kontaktadressen und weitere Informationen:

Berufsgemeinschaft der Stricker, Sticker, Weber im Landesverband der Handwerker

Mitterweg 7 - Bozner Boden, 39100 Bozen | T 0471 / 32 32 00

info@lvh.it · www.lvh.it

Amt für Lehrlingswesen und Meisterausbildung

Dantestraße 11, 39100 Bozen | T 0471 / 41 69 80

lehrlingswesen@provinz.bz.it · www.provinz.bz.it/berufsbildung

Berufe

LVH - APA